Anfrage zu einer Dienstleistung

Hier können Sie eine unverbindliche Anfrage an das IBL Ingenieurbüro Logé starten. Natürlich werden Ihre Angaben nur zum Zwecke Ihrer Anfrage weitergeleitet und die Daten selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre persönlichen Daten

Anrede:
 Frau Herr

Name, Vorname

Straße, Nr.

PLZ und Ort

E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (tagsüber)

Mobiltelefon (optional)

Adresse des Objekts (falls abweichend)

Straße, Nr.

PLZ und Ort

Angaben zum Objekt

 Neubau Bestehendes Gebäude

Baujahr

Anzahl Wohneinheiten

Ergänzende Bemerkungen:

Ich möchte ein unverbindliches Angebot für:

 eine Energieberatung eine Gebäude-Thermographie eine Luftdichtheitsmessung Sonstiges

Wenn 'Sonstiges', bitte beschreiben:

Vor dem Absenden bitte den nachfolgenden Code eingeben: captcha

Energieausweis zur Ermittlung der Energiekosten

Wir erstellen Energieausweise für Sie !

Energieausweis

Muster Energieausweis

Seit 01.01.2008 ist der Energieausweis gemäß EnEV 2007 verpflichtend. Wer ein Gebäude, eine Wohnung oder eine Nutzeinheit verkaufen oder neu vermieten will, muss den potentiellen Käufern oder Mietern den Energieausweis zugänglich machen.

Ziel ist dabei eine Vergleichbarkeit der Gebäude hinsichtlich der zu erwartenden Energiekosten. Bei stetig steigenden Energiepreisen wird dies immer mehr zum Entscheidungskriterium für oder gegen eine Immobilie / Wohnung.

Unterschieden wird dabei zum einen nach Nutzung

  • Wohngebäude
  • Nichtwohngebäude

sowie zum anderen nach Berechnungsart

  • auf Grundlage des Bedarfs (bedarfsorientiert)
  • auf Grundlage des Verbrauchs (verbrauchsorientiert)

Die Austellungsberechtigung ist ebenfalls in der EnEV geregelt.

Verbrauchsorientierte Ausweise sind auf Druck der Immobilienindustrie vom Gesetzgeber unter bestimmten Vorraussetzungen zugelassen worden, obwohl sie qualitativ minderwertig sind und nur bedingt oder auch falsche Rückschlüsse auf die energetische Qualität des beschriebenen Gebäudes zulassen.

Werden Gebäude schlecht, teilweise gar nicht beheizt oder bleiben unbenutzt, so täuscht der zugrundegelegte Verbrauch eine bessere energetische Qualität vor. Auch der umgekehrte Fall ist denkbar.

Verlangen Sie als potentieller Käufer oder Mieter unbedingt einen bedarfsorientierten Energieausweis: Nur er lässt eine objektive Vergleichbarkeit unterschiedlicher Gebäude hinsichtlich der energetischen Qualität zu, da er die einzelnen Gebäudeteile wie Außenwände, Fenster, Dach und Anlagentechnik abbildet und neutral bewertet.

Unser Ingenieurbüro ist berechtigt zur Ausstellung von Energieausweisen für Neubau wie Bestand, sowohl für den Wohnungsbau als auch für den Nichtwohnungsbau.

Weitere Informationen zum Energieausweis finden Sie auch auf der aktuellen Informationsseite des ZDF-Magazins WISO zum Thema Energiesparen.